Wie können Sie helfen?

Die Katzenhilfe Deggendorf ist ein gemeinnütziger Verein mit ausschließlich ehrenamtlichen Mitarbeitern.

Der Verein wird durch Mitgliedsbeiträge und Spenden finanziert.

Unser großes Anliegen ist es, frei lebende Katzen zu kastrieren und wenn erforderlich medizinisch versorgen zu lassen.

 

Hilfe ist auf unterschiedliche Weise möglich

Aktiv können Sie sich beteiligen, indem sie beim Einfangen von Katzen helfen. Hier werden Fangkörbe aufgestellt, die in kurzen Abständen kontrolliert werden müssen. Es vereinfacht unsere Arbeit ungemein, wenn Sie als ortsansässiger Tierfreund eine dieser Fallen beobachten und das eingefangene Tier zum Tierarzt bringen.

Auch das Betreuen der im ganzen Landkreis verteilten Futterstellen für frei lebende Katzen ist eine Aufgabe, die am besten von Ortsansässigen übernommen werden sollte.

Außerdem suchen wir laufend Pflegestellen für unsere Katzen. Können Sie ein Kätzchen mit der Flasche aufziehen? Haben Sie einen separaten Raum, in dem eine geschwächte Katze zu Kräften kommen kann? Haben Sie die Möglichkeit, eine Katze kurzfristig in Pflege zu nehmen, bis wir einen geeigneten Platz für das Tier gefunden haben?

 

Mitgliedschaft

Wenn Sie Mitglied in unserem Verein werden möchten, wenden Sie sich bitte an die unter Kontakt angegebene Adresse, oder drucken sich direkt die Beitrittserklärung aus und schicken uns diese zurück.

 

Spenden

Und natürlich lebt unser Verein von Spendengeldern. Sie können den Verein durch eine Mitgliedschaft bei der Katzenhilfe Deggendorf finanziell unterstützen. Vielleicht möchten Sie auch eine einmalige Spende abgeben. In jedem Fall erhalten Sie bei Bedarf eine Spendenquittung.

Geholfen werden kann den Tieren in unserer Obhut auch durch Futterspenden. Besonders die Futterstellen für frei lebende Tiere sind ein hoher Kostenfaktor für den Verein. Hilfreich sind hier auch Großpackungen an Katzentrockenfutter oder große Dosen mit Katzennassfutter. Bitte setzen Sie sich mit uns in Verbindung, um Transport oder Anlieferung zu organisieren. Wir freuen uns selbstverständlich auch über "kleinere" Futterspenden, die wir an unsere Tiere verteilen können.

 

Spendenkonto

IBAN: DE75 7416 0025 0000 4820 99

BIC: GENODEF1DEG

Raiffeisenbank Deggendorf

 

Fördermitgliedschaft

Die Höhe des Beitrages ist frei wählbar.

Spenden sind steuerlich absetzbar

 

Die Katzen in unserer Obhut freuen sich über Ihre Hilfe.

 

Bitte nehmen Sie Kontakt mit uns auf, falls Sie noch Fragen oder weitere Anregungen haben.