Aktuelle Vermittlungstiere

Hier finden Sie unsere aktuellen Vermittlungstiere, die ein neues Zuhause suchen.

  • Katzen
  • Katzen mit Handicap
  • Hunde
  • Weitere Kleintiere

Petra

Wie viele Leben kann eine Katze haben?
Katze Petra hat sicherlich schon einige verbraucht, aber die schönste Zeit liegt noch vor ihr.
Mit weiteren 49 (!!) Katzen mußte sie sich eine kleine Wohnung teilen und wurde aus falsch verstandener Tierliebe von der "Besitzerin" von der Strasse geholt, eingesperrt und leider nicht ausreichend versorgt.
Ist ihr da zu verdenken, dass sie einen Bogen um uns Menschen macht? Wir würden nach so einer Geschichte sicher auch nicht offen auf jeden zugehen, oder? Ein trübes Auge und das dadurch eingeschränkte Sehen, fördern ggf die Skepsis.
Petra braucht Zeit, Petra braucht einen Fellpartner und Petra braucht Menschen, die von ihr nichts erwarten, sich aber über jeden Fortschritt freuen. Und ein bißchen Grün ums Haus wäre natürlich toll.
Die 3jährige hübsche Tigerin ist bereit für ein neues tolles Leben.
Wenn ihr bereit seid, dann meldet euch: 0152-08440256

Sunny und Luna

Sunny und Luna haben den Himmel auf Erden und trotzdem müssen sie sich auf die Suche nach einem neuen Zuhause begeben.
Es war eine sehr schwere Entscheidung der Besitzerin, aber leider durch gesundheitliche Schicksalsschläge notwendig.
Sunny und Luna sind Mittelpunkt, werden verwöhnt, dürfen aber auch Katze sein. Auch wenn die zwei 12 und 10Jahre alt sind, sind sie neugierig und lieben als Wohnungskatzen ihre vernetzten Fenster (ein katzensicherer Balkon wäre auch toll) und leere Schachteln zum Spielen.
Sunny ist die Kuscheltigerin und schnurrt bereits nur beim Hingucken. Luna ist anfangs noch etwas zurückhaltend und verunsichert, liegt dann aber auch auf der Couch gerne zu/auf den Füßen.
Das alles wird die Besitzerin sehr vermissen und trotzdem würde sie sich für ihre beiden Schätze ein ruhiges Zuhause bei Menschen mit Zeit wünschen.
Wer fühlt sich angesprochen und lernt Sunny und Luna nahe Vilshofen kennen? Erstkontakt über uns: 0152-08440256

Marie

Endlich....
Endlich ist der Knoten geplatzt und Marie läßt sich von ihrem Pflegefrauchen streicheln.
Hier sieht man wieder, dass sich die Geduld immer und immer auszahlt! Man bekommt mehr als jedes materielle einem geben kann: Vertrauen! Nach und nach baut sich eine Verbindung auf, die der neue Besitzer weiter fördern kann, indem er Marie als Individuum versteht und ihr die Zeit gibt, die sie braucht.
So entstehen die schönsten Mensch-Tier-Beziehungen, Seelenkatzen, die man nie vergisst.
Eine soziale Samtpfote und erfahren in Schmuseeinheiten würde wahrscheinlich helfen, Marie das neue Leben und auch später als Navi draußen die Welt zu zeigen.
Aktuell: Die 2jährige Grautigerin ist mit ihrer Tochter Jenny gerade in unsere Pflegestelle nach Vilshofen gezogen und somit fängt der Vertrauensaufbau von neuem an. Aber vielleicht muß sie sich dort gar nicht mehr eingewöhnen und wird gleich entdeckt?
Tel: 0152 08440256

Roma

"Spieglein, Spieglein an der Wand, wer ist der schönste Kater im Land?"
"Ihr seid natürlich der Schönste, Roma, denn kein Kater hat so tolle große Kajalaugen und setzt sich immer in Pose, wenn die Paparazzi kommt."
"Aber warum sehen das die Zweibeiner nicht auch so?"
"Sie werden dich sehen. Es wird der Richtige kommen und sich nicht nur in deine Augen verlieben, sondern auch in dein abwartendes Wesen. Es wird ihm nicht stören, dass du noch etwas Zeit brauchst, aber er wird erkennen, dass du ein ganz besonderer Kater bist."
"Wann wird das sein? Ich bin jetzt 2 Jahre alt und möchte noch so viel erleben! Die Welt entdecken! Aber auch endlich das Kuscheln mit den Menschen lernen, von dem so viele hier erzählen."
"Bald ist es soweit. Sei bereit, denn sicher wird sich jemand hier unter 0152-08440256 melden und dich kennen lernen wollen. Derjenige sucht eine zweite Samtpfote zu seiner Katze oder Kater und zeigt dir die Welt da draußen. Ganz bestimmt."
"Also gut. Dann warte ich mal ab und freue mich auf ein Date mit meinem Zuhause.
Danke dir, Spieglein!"

Bubu

Bubu hat Schlimmes hinter sich.
Sie wurde monatelang nur im Käfig gehalten, ohne Bewegung, ohne Spiel (daher etwas übergewichtig) und ohne Zuneigung.
Jetzt sucht die ca 3jährige, total verschmuste, sehr menschenbezogene Maus ein liebevolles Zuhause.
Bubu könnte auch allein als Wohnungskatze leben, dann allerdings mit vernetztem Balkon UND nur wenn ihre Menschen sehr oft Zuhause sind und ganz, ganz viel Zeit für sie zum Kuscheln und Spielen haben!!! Natürlich könnte man sie aber auch an Freigang gewöhnen. Bubu ist kastriert, geimpft und gechipt. Zur Zeit ist die liebe Fellnase auf einer privaten Pflegestelle in Regensburg.
Wer schenkt Bubu ein Zuhause, damit sie die Vergangenheit vergessen kann?
Tel: 0179 1024700

Black Smoked

VERMITTLUNGSHILFE
Hallo Du, ich bin auf der Suche nach Dir. Leider kann mein Frauchen mich nicht behalten und möchte für mich das beste zu Hause überhaupt. Ich bin nicht schwarz, darauf bestehe ich. Ich bin black smoked und sicherlich die schönste Katze überhaupt. Ich bin eine echte Prinzessin. Zur Zeit lebe ich bei meiner Pflegemama in der Nähe von Dingolfing in Niederbayern. Die meint ich wäre eine echte Tussy... tsss... Dabei bin ich nur gesund und weiß das ich einzigartig bin. Ich schmuse und spiele absolut gern, mit meinen Schwestern und auch mit meinem Hundekumpel. Gesicherter Freigang oder zumindest gesicherter Balkon wäre Klasse, allerdings nicht alleine. Das ist nicht schön. Ein Katzenkumpel sollte schon das sein. Oder du nimmst von ums einfach 2. Ich bin 5 Jahre jung, kastriert, gechipt, geimpft und entwurmt. Na, wie sieht es aus? Melde dich einfach per WhatsApp Tel. 0173 622 18 20.

Waltraud

Kennt ihr vielleicht auch eine ältere Dame mit dem schönen Namen Waltraud?
Ist sie immer mittendrin und verbreitet gute Laune, erzählt Witze und lacht darüber selbst am Lautesten? Also eine richtige "Spaßmacherin"?
Ok, dann ist sie mit unserer Oma "Waltraud" nicht verwandt, vielleicht aber verschwägert. Es kann nämlich sein, dass sich hinter dem Angsthasenkostüm eine lustige Tigerin versteckt, die wahrscheinlich eher mit trockenem Humor aus der zweiten Reihe auftrumpfen kann.
Man muß ihr einfach Zeit geben, ihren wahren Charakter zeigen zu dürfen und sie nicht anhand ihrer Schüchternheit (oder ihres Alters von ca 14 Jahren) vor zu verurteilen.
Waltraud braucht einfach Ruhe und keinen Trubel mehr, dafür nette Gesellschaft und eine grüne Umgebung und dann entfaltet sie sich bestimmt zu voller inneren Schönheit! Von Außen ist sie es ja bereits.
Tel: 0152 08440256

Gismo und Baghira

Dringende Vermittlungshilfe
Gismo und Baghira haben nicht mehr viel Zeit ein neues Plätzchen zu finden. Die Besitzerin hat sich dazu entschieden, den beiden Schmusebrüdern ein liebevolles Zuhause zu suchen, bevor sie die Strapazen eines bevorstehenden langen Umzug ins Ausland (sehr weit weg) über sich ergehen lassen müssen. In einigen Wochen wäre es soweit und vorher werden die 2 unkomplizierten 7jährigen hübschen Katerchen sicher eine ländliche, verkuschelte Heimat gefunden haben, oder? Sie sind natürlich kastriert, gechipt und geimpft, können überall hin und sind familienfreundlich. Nur der gemeinsame Auszug ist Ihnen wichtig, denn zu zweit ist man weniger alleine. Weitere Hunde und Katzen müssen nicht sein, auch wenn sie gutmütige Samtpfoten sind.
Wer ist gerade auf der Suche nach tollen roten Vierbeinern? Sie sind bei der Besitzerin in Künzing: 0174-1442442

Candela, Ariz und Firularis

VERMITTLUNGSHILFE
Am Rande des täglichen Grauens gibt es immer noch kleine Wunder, die uns Mut machen können....
Drei Katzerl
Candela, Ariz und Firularis
haben sich gegenseitig durch ihren Zusammenhalt die Kraft gegeben, gemeinsam ihr Schicksal zu meistern und den Krebs zu besiegen !!!

Wer möchte Teil dieses kleinen Wunders werden und allen Dreien gemeinsam ein liebes Zuhause schenken und dem Wunder auch noch zu einem
Happy End
verhelfen.
Die 3 großartigen Miezen brauchen aktuell keine Medizin oder Behandlungen, aber dafür Menschen zum Kuscheln und Spielen und natürlich Leckerlies. Sie sind ca zwischen 4 und 6 Jahre alt und natürlich, kastriert, gechipt und geimpft.
Wer schenkt diesem Trio ein Zuhause mit gesicherten Fenstern oder noch besser, mit einem vernetzten Balkon.
Tel: 0176 45961940

Toni

Außen: majestätisch, stolz und erhaben!
Innen: Ruhepol, Kuschelherz und friedfertiger Kater....
Das ist unser Toni.
Nichts bringt ihn aus der Fassung, als ob es sich einfach nicht lohnt, sich aufzuregen. Ein richtiger Ohmm-Kater.
Ihr hattet einen anstrengenden Tag und kommt gestresst nach Hause? Toni wartet bereits mit einer Tasse ayurvedischen Tee auf euch und ihr könnt ihm alles relaxt auf der Couch erzählen, was euch bedrückt. Natürlich krault ihr währenddessen sein weiches Fell und danach ,oh Wunder, ist alles halb so schlimm. Toni hat's eben drauf .
Wir alle könnten viel von dem großen Kater mit dem großen Herzen lernen, aber nur 1 Haushalt kommt in den Genuß, ihn adoptieren zu dürfen.
Wer hat auch ein offenes Ohr für den fast 6jährigen Samtpföterich, denn sicher hat er auch viel von seinen Streifzügen in seinem Garten zu erzählen (oder seiner Yoga-Stunde mit den Nachbarskatzen)? Dann bitte melden: 015208440256

Lilly und Kira

2 Katzen suchen noch dringend ein neues Zuhause.
Ihr Besitzer hat sich schweren Herzens aus gesundheitlichen Gründen dazu entschieden, einige seiner geliebten Katzen abzugeben.
Die ältere Lilly (min 10 Jahre alt) und die dreifarbige Kira (6 Jahre) sind die letzten beiden, die ein Plätzchen brauchen. Lilly ist sehr schmusig und unkompliziert. Kira nur anfangs etwas schüchtern, aber dann umso kuscheliger.
Alle hatten sie ein tolles Leben, durften rein und raus wie sie wollten und waren in einem ländlichem Gebiet nahe Plattling Zuhause.
Wer kann dem Herrn seinen Wunsch erfüllen und seinen Samtpfoten ein ähnliches Heim bieten?
Meldet euch dann bei uns und wir leiten es gerne weiter: 0152-08440256.

Judy und Jill

Ihr müßt nicht zum Optiker. Das ist unser doppeltes Lottchen, Judy und Jill.
Gleich und gleich gesellt sich gerne und wer soll denn bitte noch gleicher sein als die beiden. Aber heißt das nicht auch für den Menschen doppeltes Glück, zwei mal so viel Freude, wenn man beide adoptiert? Man braucht auch 2x so lange Kuschelauszeit, allerdings anfangs doppelt so lange, bis man sie in ihren Verstecken findet. Was meint ihr, wie spannend das alles wird? Da bleibt der Fernseher sicherlich aus .
Judy und Jill sind schon sehr lange bei uns auf der Pflegestelle in Vilshofen, wahrscheinlich weil sie sich so ähneln. Doch genau deswegen sind die beiden 1jährigen Freigängerinen ja so besonders und fallen auf. Aber nun haben sie ja DICH gefunden, da sie DIR aufgefallen sind, eben WEIL sie sich so ähneln.
Also, schnell anrufen und einen Besuchstermin ausmachen.
Tel 0152 08440256

Lu und Lexy

Lust auf eine kleine Herausforderung?
Ich, Lexy, bin easy zu händeln, sagt mein Pflegepapa, zumindest wenn man es etwas ruhiger angeht und mich nicht gleich durchwuscheln möchte. Sonst mag ich mittlerweile das Kuscheln, Spielen und sogar Bauchkraulen. Da staunt ihr, was so ne Hofkatze kann, gell?
Nur Lu, meine getigerte Mitbewohnerin, ist da der Knackpunkt und ihr könnt euch bei ihr zum Affen machen: Boden robben (weil sie unter der Couch liegt), daneben sitzen und nicht atmen, damit sie nicht erschreckt und dann erstaunt zuschauen, wie sie total cool neben dir zum Futter geht und relaxt frisst.
Versteh einer die Mädls. Sie ist aber auch ein komisches Exemplar, aber irgendwie mag ich's. Sie mich auch, aber sie gibt's nicht zu.
Ich zeig ihr, was Menschen mögen und sie schaut zu, auch wenn sie noch sehr skeptisch ist. Das wird schon....
Ich könnte zwar alleine zu ner anderen Freundin ziehen, aber ehrlich gesagt glaub ich nicht, dass die Lu ohne mich kann (oder jemand mit ihr), auch wenn ich mal nen Pfotenhieb abbekomme. Damit kann ich umgehen und lächel es weg und im neuen Zuhause darf ich sowieso dann raus.
Also, wer möchte an seinen Aufgaben wachsen und schenkt einer 1 und 3jährigen Katze das erste richtige Zuhause? Dann schaut bei uns in Passau vorbei .
Tel: 0152 08440256

Tilly

Gemeinsame Aufgaben + Vertrauen lernen = gemeinsame Entwicklung an denen wir wachsen.
Ein wunderbarer Weg - wenn man ihn zulässt.
Und diesen Weg möchte Tilly gerne mit den richtigen Menschen und Fellfreunden gehen. Der dreifarbigen Schönheit in creme fehlen noch die Leichtigkeit und Gelassenheit, die sie aber bereits in sich trägt, das wissen wir aus der Vorstelle. Das alles ist noch versteckt hinter der Angst und Unsicherheit und kann nur durch Geduld, Zeit und Herz zum Vorschein gebracht werden. Die einjährige Glückskatze wartet in Vilshofen auf ihre Lieblingsmenschen und würde gerne mit ihnen und einem Katzenkumpel auf dem katzensicheren Balkon ein paar Sonnenstrahlen genießen.
Tel: 0152 08440256

Athos

Griechischer Name, russische Wurzeln und vorübergehender Vilshofener Wohnsitz...Warum? Frag nach Athos und er erzählt es dir.
Interessenten folgen einfach den Anweisungen der anderen Katzen auf der Pflegestelle und gehen durchs Gehegelabyrinth in den hinteren Bereich zu Athos und seinen Freunden. Dort ist der 2jährige Tiger gerade dabei sich auszuruhen und sieht gespannt aus seiner Höhle. Menschen sind nicht so zuverlässig, das hat ihm das Leben zuerst gelehrt. Aber er hat auch was anderes von Vierbeinern gehört, die von Besucher mitgenommen wurden und lustige/niedliche Bilder schicken. Vielleicht haben sie recht?
Also gut. Ich reiß mich zusammen. Streicheleinheiten von meinem Pflegefrauli mag ich schon mal und bin bereit für mein nächstes Abenteuer: ein Zuhause (mit Freigang und Artgenossen bitte).
So kann ich euch später noch mehr Geschichten erzählen...
Telb 0152 08440256

Luna

Ich, ich, ich! Ich möchte bitte, bitte die nächste sein, die sich vorstellt.
Sonst bin ich, Luna, ja eigentlich nicht so gerne im Mittelpunkt, aber Lea hat sich bereits vorgestellt und falls sich doch jemand in sie verkuckt, möchte ich hier in Pocking nicht alleine zurückbleiben. Das wäre echt doof.
Ja, ich weiß, schon wieder getigert mit weiß und ja, ich weiß, schon wieder sehr schüchtern und somit keine Vermittlungsgranate. Aber wißt ihr, was ich noch weiß? MIR ist es total egal, wie ihr ausseht oder ob ihr introvertiert seid, Hauptsache euer Herz für Katzen ist am richtigen Fleck.
Ich bin bereits etwas neugieriger und offener als Lea und mit einer menschenfreundlichen Fellnase an meiner Seite, wird alles nochmal leichter.
Gebt den Schattenkatzen auch eine Chance.
Luna, 2 Jahre, sucht....
Tel: 0152 08440256

Trixie und Jonny

Trixi und Jonny, 2 untrennbare Geschwister
Total lieb, gesund, zutraulich und stubenrein. Die beiden gechipten, geimpften, entwurmten und kastrierten Schätze suchen ihr gemeinsames Zuhause. Gerne auch Wohnungshaltung mit vernetztem Balkon. Der rot/weisse Jonny und die 3farbige Trixi sind knapp 1 Jahr alt. Momentan sind die beiden auf einer Pflegestelle in Regensburg.
Tel: 0177 3839130

Willi

Momentan unser größter und dringendster Notfall: Willy.
Willy kam leider aus der Vermittlung zurück. Es gab mehrere Gründe und wir wollen und werden hier nicht auf diese eingehen. Er leidet unendlich bei uns und versteht die Welt nicht mehr!Sogar das Essen hatte er anfangs eingestellt.
Was wir versichern können: Wir sind und waren ehrlich bei der Vermittlung und erzählen alle Facetten über ihn, auch die "besonderen", die aber absolut händelbar sind, wenn man sie weiß:
1. Er ist anfangs sehr schüchtern, sogar panisch bei uns gewesen. Aber im letzten Zuhause war er absolut schnell bindungsfähig und dann auch sehr verschmust. Er liebte seine Besitzer und möchte überall dabei sein. Deshalb auch der nächste Punkt:
2. Willy möchte ungern eingesperrt sein, d.h. die Eingewöhnungszeit drinnen fällt ggf kürzer aus. Er zeigt es auch durch urinieren/markieren an verschiedenen Stellen. Türen sollten nach dem Kennenlernen am besten in der Wohnung offen bleiben. Sobald er sich wohlfühlt und danach entscheiden kann, wann er raus darf (evtl Katzenklappe), hört er auf und ist ein zufriedenes großes Katerchen.
3. Willy ist verträglich mit anderen Katzen, diese sollten aber nicht dominant sein, im Gegenteil, eher sanft. Sensibelchen eben... Alleine wäre aber noch besser, denn dann hat er die Wohnung für sich und Freunde findet er sicher draußen.
Momentan wird Willy gegen Giardien behandelt und muß in der Quarantäne sitzen, was ihn auch noch zusetzt.
Aber vielleicht finden wir JETZT genau die richtigen Leute, die den momentan traurigsten Kater in Vilshofen besuchen wollen? Er möchte sich doch so gerne an jemanden binden.
Überlegt es euch aber gut, denn es würde ihm (und uns) das Herz brechen, wenn er nochmal zurück käme.
Wenn genau DU dieser Mensch bist, der Willy sein Für-immer-Zuhause schenkt, dann melde dich schnell unter 0152-08440256

Frida

Piratin Frida sucht dringend ein Zuhause....
Frida ist anfangs etwas ängstlich, läßt sich aber sehr schnell zu Schmuseeinheiten überreden, wenn man ihr ruhig begegnet. Die ca 3jährige Kätzin genießt das Kuscheln dann regelrecht und möchte ihre Menschen auch nicht unbedingt mit anderen Artgensossen teilen.
Durch ihre kleine Unsicherheit und dem fehlenden Auge, würde ihr eine Wohnung mit gesichertem Balkon ausreichen. Nur der Zweibeiner sollte viel Zeit für sie haben. Dann wäre sie absolut glücklich und ihre Besitzer sicher auch.
Frida wohnt momentan nahe Deggendorf
Tel: 0151 21208185

Tommy und Paula

Ihr sucht 2 Familienkatzen, mit denen es sicher nicht langweilig wird? Dann habt ihr hier mit Paula und Tommy genau das richtige gefunden.
Der Fernseher bleibt abends sicherlich aus, denn toben und spielen ist viel spannender als jeder Krimi und zum Lachen gibt's weitaus mehr als bei jeder Komödie. Das Schmusen kommt bei den beiden 1,5jährigen Freigängern auch nicht zu kurz, denn kuscheln steht bei dem zuerst vorsichtigen Tommy und der niedlichen Paula ganz hoch im Kurs.
Ihr müßt sie unbedingt nahe Deggendorf besuchen, um ihr besonderes Fell zu streicheln und sicher verliebt ihr euch gleich in die beiden Fellnasen, genauso wie es der vorübergehenden Pflegestelle passiert ist .
Tel: 0151 21208185

Neva

Harte Schale, weicher Kern
Hier liege ich in meinem Thron und bin doch etwas enttäuscht. So oft wurde ich von meinem zweibeinigen Personal hier vorgestellt und keiner, wirklich keiner hat sich für mich interessiert.
Nach außen wirke ich sehr selbstbewußt, ich weiß, aber eigentlich bin ich doch sensibel und nur auf der Suche nach einem Menschen, der mich so nimmt, wie ich bin. Das tue ich doch auch bei euch.
Ich hänge mich an alle Besucher dran, damit ich ja nicht übersehen werde. Kugel mich vor euren Füßen, zeige, wie toll ich alleine spielen kann und lass mich gerne streicheln.Und was is dann? Sie gehen weiter und suchen sich andere Katzen aus, die ich sowieso nicht so leiden kann. Was kann ich dafür, wenn ich euch mal mit einem Pfotenhieb zeigen muß, dass es genug ist mit Streicheln. Die von der Pflegestelle in Vilshofen sagen, dass man das mir ganz gut ansieht und es eigentlich kein Problem sein soll für Leut, die kätzisch können.
Also, ich, Neva, ca 5 Jahre, warte weiterhin auf Dich
Also ruf an, komm vorbei und lern mich kennen .
Tel 0152 08440256

Waltraud

Hermine ist ausgezogen und Waltraud bleibt zurück.
"Natürlich war das für meine junge, verspielte, aktive Tochter das Richtige zu Gleichgesinnten zu ziehen, aber sie war die Einzige, die ich hier gut kannte. Aber ich bin stark (zitter, zitter), ich bin jung und knackig (14 sagen die, aber glaub das stimmt nicht) und steh auf meinen 4 eigenen Pfoten, nur ist das alles noch etwas gruselig in der Pflegestelle in Vilshofen.
Ich wünsch mir einfach die gleiche Person, einen geregelten Alltag, Ruhe und ein richtig gemütliches Zuhause. Als junges Ömchen (ich bin nicht so alt) würde ich draußen auf der Terrasse im Schaukelstuhl sitzen, eine Tasse Katzenmilch schlürfen und über das Leben plaudern.
Leistet ihr mit da Gesellschaft?"
Anmerkung von uns: wir denken tatsächlich auch, das Waltraud um einiges jünger ist, als die ca Angaben von 14 Jahren. Alsooo
Wal(TRAUT) euch und ruft an
0152 08440256

Aurelia, Fleur, Charlotte und Naomi

DRINGEND

Vermittlungshilfe... Glückskätzchen
Es gibt sie... die Liebhaber für dreifarbige Katzen und diese brauchen wir dieses mal (natürlich dürfen sich auch alle andren melden).
Man sagt diesen Katzen nach, sie seien besonders, speziell und ausgeprägte Persönlichkeiten. Viele Besitzer können das bestätigen, wobei für uns natürlich jede Fellnase ein Glücksbringer ist.
Aurelia, Fleur, Carlotte und Naomi haben mit wenigen Wochen ihre Mutter verloren und hatten das Glück, dass nette Menschen nicht weggesehen haben und sie bis heute liebevoll betreuen.
Jetzt ist es an der Zeit, ein neues Zuhause für die selbstbewussten, aber vom Charakter auch zarten Schmuser, zu finden. Jede fordert von sich aus ihre Streicheleinheiten ein, nur Naomi muß dazu eingeladen werden, auch wenn sie es gleichermaßen genießt, wie die anderen.
Bis auf Noemi sind die Schwestern kastriert und können alle zusammen, zu zweit oder auch allein zu einem weiteren sozialen Artgenossen vermittelt werden .
Ländlicher Freigang wäre wichtig, denn viel befahrene Straßen kennen sie nicht und es soll ein Nichtraucher-Haushalt sein. Momentan wohnen sie noch in Ortenburg
Tel: 0152 08440256

Keine Nachrichten in diesem Zeitraum vorhanden.

Mona

Weil unser Herz für alle Tiere schlägt:

Hund mit Vergangenheit sucht Menschen für eine schöne Zukunft. 
Könnte Mona sprechen, hätte sie sicher einiges zu erzählen. Als junger Hund lebte sie auf Teneriffa in einem Waldstück, ausgesetzt und allein gelassen, bis sie ihr Mensch entdeckte und ihr Vertrauen gewann. Sie hatte endlich ein Zuhause, mit 3 Rüden an ihrer Seite. Mittlerweile lebt Mona in Deutschland, möchte noch einiges erleben, ist aktiv und voller Energie. Sie kann aber auch im Haus ganz anders und richtig entspannen, wenn sie ausgelastet ist.
Welche Rasse in der 6 jährigen steckt, weiss man nicht genau, vermutlich ein Münsterländer oder Pointer ist sicher dabei. Die Nase ist oft am Boden, was man z.B. gut in Fährtenarbeit/Mantrailing umlenken könnte.
Die getupfte Hündin mag Menschen, größere Kinder, wäre ein toller Zweithund (Rüden) und ist einfach unkompliziert, wenn sie die richtigen Zweibeiner an ihrer Seite hat. Sie wünscht sich sportliche Leute, die an Monas kleinen Baustellen (Leinenführigkeit) arbeiten wollen, aber dafür einen Traumhund bekommen.
Sie wohnt noch bei ihrer Besitzerin in Deggendorf
Bei Fragen gerne unter 0152-08440256 melden

Keine Nachrichten in diesem Zeitraum vorhanden.